Arbeitstreffen FrauenNetzWerk

Liebe Freunde,

vom 8.04.-10.04.2022 fand in Fulda das 31. Arbeitstreffen des Frauennetzwerkes im sehr gut ausgewählten Hotel Fulda Mitte, ganz in der Nähe des Bahnhofs, statt. 
Das Thema hieß „Herzensangelegenheiten“ – Herz-Kreislauf-Erkrankungen und ihr Risiko für Morbus Bechterew Betroffene. 
Wir waren 13 Teilnehmerinnen aus den verschiedenen Bundesländern.
Am 1. Abend fand ein reger Austausch unter den Frauenansprechpartnerinnen statt. In erster Linie ging es um die jährlichen Frauennetzwerk - Veranstaltungen innerhalb der Landesverbände. Es waren interessante Themen zu hören. Unter anderem: „Von Frauen für Frauen“, „Malen für die Seele“ usw.
Unser diesjähriges Thema in MV heißt „Gut zu Fuß“. Die Veranstaltung wird am 21. / 22.10.2022 in Wismar stattfinden.

Am nächsten Tag besuchten wir das begehbare Herz in der Kinderakademie Fulda.
Wir konnten durch dieses Herz klettern. Es ist für Kinder gemacht, man kann sich vorstellen, dass es für uns recht eng und beschwerlich war.
Wie erhielten eine Führung durch medizinisches Personal, im Anschluss dann eine interessante Frage-Antwort Runde.

Den folgenden Workshop, der wieder im Seminarraum des Hotels stattfand, führte eine Heilpraktikerin - Psychotherapie durch.
Sie gab uns folgenden Rat mit auf den Weg: „Behüte dein Herz mit aller Kraft, denn daraus quillt das Leben“

Etwas Besonderes für uns war, dass die Geschäftsführerin der DVMB, Evelin Schulz, am gesamten Seminar teilnahm.
So lernten wir sie und sie uns persönlich kennen.

Es war wieder ein sehr gutes Seminarwochenende; vielen Dank an die Organisatoren.

Roswitha Piehl
Frauennetzwerk Verantwortliche in MV

Einen ausführlichen Bericht zu unserem Arbeitstreffen und mehr zu unserer Arbeit findest Du unter Das FrauenNetzwerk der DVMB.
 

Zurück
Foto.jpeg